Finanzgeflüster knackt die eine Million!

Wer hätte das gedacht, eine Million Aufrufe auf meiner Seite! Dazu gibt es diese Woche zwei Special!

Finanzgeflüster knackt die eine Million!

Im Oktober 2016 habe ich das Projekt Finanzgeflüster gestartet und ein altes Online-Projekt begraben. In einer Nacht und Nebelaktion ging es los. Ich war gewöhnt immer neben der Arbeit noch ein weiteres Projekt zu betreuen. Mit meiner Deejay-Zeit hat das Ganze dann geendet. Finanzgeflüster war dann ein neues aufregendes Projekt, welches ich dann vorantreiben konnte.

Aller Anfang ist schwer!

Am Anfang war es schwer die Leute auf die Seite zu bekommen. Es galt wie immer die Regel „nobody wants to read your shit“. Es war aber nicht das erste Online-Projekt, dass ich gestartet habe. Zuerst habe ich unter dem eigenen Namen geschrieben, aber das war dann doch zu unspektakulär. Mit Finanzgeflüster war dann eine Marke geschaffen worden, welche sich durchsetzen konnte und auch Leute anzieht. Innerhalb der ersten paar Monate waren dann aber die Aufrufzahlen sehr gering.

Das Thema Kryptowährungen, die steuerlichen Themen in und um Deutschland, aber auch die Themen Vermögensaufbau und Sparen sind seitdem der Renner.

Next Step!

Das Schöne an dieser Situation ist, es gab viele, die das Projekt scheitern sehen wollten. Einige versuchten es sogar mit diversen Beleidigungen und sogar Erpressung. Was man aber daraus lernt, Geschäftspartner und neue Freunde geben nichts auf „Marketing durch Diskreditierung“. In den nächsten Monaten werden weitere Projekte starten, das betrifft nicht nur den Bereich des Blogs, sondern auch Steuern mit Kopf und viele weitere Projekte.

Finanzgeflüster goes big in 2019! Danke an die Leser und Follower! Finanzgeflüster knackt die eine Million und zielt auf die nächste! Im Zuge des Specials werde ich in den nächsten Wochen mein Aktien-Portfolio, mein ETF-Portfolio und mein Portfolio im Bereich Kryptowährungen offen legen.

Produktempfehlungen, die ich selbst regelmäßig nutze. Mein kostenloses Depot, meine P2P-Empfehlung und mein Tagesgeld. Die Kreditkarte für jeden.

Du willst weitere Informationen?

Spardirsteuern.de mein Steuerspar-Blog mit Checklisten und Steuertipps für Sparfüchse!

Steuern2go der Podcast rund um das Thema Steuern und Steuerrecht für Steuerassistenten und Steuerfachangestellte!

Mehr zum Autor Roland Elias.

YouTube-Empfehlung:

Steuern mit Kopf

Disclaimer: Der Autor/Sprecher übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verfasser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich im weitest zulässigen Rahmen ausgeschlossen. Das Video stellt in keiner Art und Weise eine professionelle Steuerberatung dar und ersetzt diese auch nicht.

**Bei einigen Links im Artikel handelt es sich teilweise um Affiliate-Links, die mir helfen diesen Blog zu finanzieren. Ich gehe damit sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich selbst nutze und die ich mir selbst empfehlen würde.**

Kommentar verfassen